Ihr Aufenthalt bei ANOA

Was passiert in den ANOA Kliniken?

Was für mich am besten ist – Jede Behandlung ein Unikat

Diagnostikphase – Was genau ist Ihr Problem?
Vor der individuellen Behandlung bei ANOA steht eine intensive Diagnosephase. Die Erfahrung zeigt, Standardfälle gibt es nicht. Jeder Patient hat seine individuelle Geschichte und sein ganz persönliches Beschwerdebild. Beides wollen wir kennen lernen.

In einer gründlichen ärztlichen Untersuchung werden Körperhaltung, Bewegungsabläufe, Gelenkfunktionen, Triggerpunkte und Muskelspannungen erfasst. Manualmedizinische Untersuchungen werden durch eine moderne apparative Diagnostik, eine ausführliche Schmerzdiagnostik und psychologische Verfahren ergänzt. Außerdem erfolgt eine ausführliche physiotherapeutische Befunderhebung.

Die Ergebnisse aller Befunde sind Grundlage Ihres individuellen Behandlungskonzeptes. Das dauert mal länger, mal kommen wir der Ursache Ihrer Beschwerden schneller auf die Spur und können unverzüglich mit der Behandlung beginnen.

Behandlung - Ihr Weg zu mehr Lebensqualität
Nach Abschluss der eingehenden Diagnostik wird Ihr persönliches Behandlungskonzept festgelegt. In den nun folgenden Tagen widmen sich unsere Experten ganz Ihrer Genesung. Über den Tag verteilt haben Sie verschiedenste medizinische Behandlungen, Gespräche mit Ärzten, Therapeuten bei Bedarf Psychologen gehören dazu. Erfahrenes Pflegepersonal begleitet Sie. Lebensgewohnheiten werden auf den Prüfstand gestellt, eigene Stärken ermittelt, über weiterführende medizinische Maßnahmen wird informiert.

So unterstützen wir Ihren Weg zu mehr Lebensqualität.