m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn

m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn

Abteilung Orthopädie/Unfallchirurgie, Zentrum für Schmerzerkrankungen
Wörnerweg 30
83670 Bad Heilbrunn

Chefarzt:
Dr. Michael Fäßler
Facharzt für Orthopädie/Chirurgie, Rheumatologie, Spezielle Schmerztherapie, Physikalische Therapie,
Sportmedizin, Naturheilverfahren, Notfallmedizin

Sekretariat:
Gabriele Kannacher
Telefon: 08046 18-4117
E-Mail: gabriele.kannacher@fachklinik-bad-heilbrunn.de


Herzlich willkommen in der m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn!

Anhaltende Rückenschmerzen oder ein akuter Bandscheibenvorfall sind nicht immer Grund für eine Operation. Die m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn bietet unter anderem nicht-operative konservative Behandlungsmöglichkeiten. Unter Röntgen- und Kontrastmittel-Kontrolle werden schmerz- und entzündungshemmende Medikamente direkt an die Schmerz auslösende Stelle in der Wirbelsäule injiziert. Unser Behandlungsansatz basiert auf dem Zusammenspiel umfassender Diagnostik, ärztlicher Maßnahmen inklusive interventioneller Eingriffstechniken, psychotherapeutischer Entspannungsverfahren, einer schulmedizinischen Pharmakotherapie und dem gesamten Spektrum an physiotherapeutischen und physikalischen Maßnahmen.

Das Zentrum für Schmerzerkrankungen behandelt folgende Diagnosen:

  • Chronische Wirbelsäulensyndrome
  • Akutes ambulant nicht mehr beherrschbares Schmerzsyndrom
  • Akuter Lumbago/akute Lumboischialgie bei Bandscheibenvorfall lumbal ohne/mit Radikulopathie mit schmerzbedinger Mobilitätseinschränkung
  • Akute Cervico-/cephalgie/-brachialgie bei BS-Vorfall cervical ohne/mit Radikulopathie mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung
  • Dekompensierte Spinalkanalstenose cervikal oder lumbal ohne/mit Claudicatio spinalis
  • Coxarthrose/Gonarthrose mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung
  • Frozen shoulder 
  • Chronische Polyarthritis/Morbus Bechterew mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung
  • Fibromyalgie-Syndrom
  • Chronische Schmerzen nach Amputation

www.fachklinik-bad-heilbrunn.de

» Klinik Flyer


NEWS

Das ANOA-Qualitätssiegel

Berlin, den 11. April 2019 Drei Jahre ist es her, seitdem die ANOA im engen Schulterschluss mit der ClarCert GmbH das Qualitätssiegel ANOA-Cert für Kliniken entwickelt hat. Das Siegel ist eine zusätzliche Auszeichnung, die über die Qualitätsstandards hinausgeht, nach denen Krankenhäuser...

ANOA e.V. gegründet

Ende Mai 2016 nun gründeten die Verantwortlichen aus 20 orthopädischen Fachkliniken, die bisher als „Arbeitsgemeinschaft der nicht operativen orthopädischen manualmedizinischen Akutkrankenhäuser“ (ANOA) firmiert hatten, einen eingetragenen Verein.