m&i-Fachklinik Enzensberg

m&i-Fachklinik Enzensberg

Kompetenzzentrum für akuten Rückenschmerz,  Konservative Akut-Orthopädie, Rehabilitation Orthopädie/Unfallchirurgie

Chefarzt:
Dr. Christian Kranemann
Facharzt für Orthopädie, physikalische und rehabilitative Medizin, Sportmedizin,
Chirotherapie, Naturheilverfahren, Akupunktur, spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin

Sekretariat:
Elena Vogler, Patrizia Glatter
Telefon: 08362 12-2215
Telefax: 08362 12-2216
E-Mail: elena.vogler@fachklinik-enzensberg.depatrizia.glatter@fachklinik-enzensberg.de

m&i-Fachklinik Enzensberg
Kompetenzzentrum für akuten Rückenschmerz, Konservative Akut-Orhtopädie,
Rehabilitation Orthopädie/Unfallchirurgie
Höhenstraße 56
87629 Hopfen am See


Herzlich willkommen in der m&i-Fachklinik Enzensberg!

Anhaltende Rückenschmerzen oder ein akuter Bandscheibenvorfall sind nicht immer Grund für eine Operation. Das Kompetenzzentrum für akuten Rückenschmerz an der m&i-Fachklinik Enzensberg bietet alternative Behandlungsmöglichkeiten mit verschiedenen Eingriffsmöglichkeiten zur Entlastung der Nerven. Gezielte Injektions- und Kathedertechniken ermöglichen, dass unter Röntgen- und Kontrastmittel-Kontrolle entzündungshemmende Medikamente direkt an die Schmerz auslösende Stelle in der Wirbelsäule gelangen.

Wir behandeln folgende Diagnosen:

  • Akutes ambulant nicht mehr beherrschbares Schmerzsyndrom 
  • Akute Lumboischialgie bei Bandscheibenvorfall
  • Akute Cervicobrachialgie mit radikulärer Schmerzausstrahlung 
  • Dekompensierte Spinalkanalstenose mit sowohl lumbal als auch cervical mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung    
  • Coxarthrose/Gonarthrose mit schmerzbedingter Mobiltätseinschränkung 
  • Frozen shoulder     
  • Chronische Polyarthritis/M. Bechterew mit schmerzbedingter Mobilitätseinschränkung


Laut einer Langzeitstudie der Fachklinik Enzensberg konnte auf diese Weise bei über 80 Prozent der orthopädischen Akut-Patienten eine Operation vermieden werden. Mehr Informationen finden Sie auch unter: 

www.fachklinik-enzensberg.de

» Klinik Flyer


NEWS

ANOA e.V. gegründet

Ende Mai 2016 nun gründeten die Verantwortlichen aus 20 orthopädischen Fachkliniken, die bisher als „Arbeitsgemeinschaft der nicht operativen orthopädischen manualmedizinischen Akutkrankenhäuser“ (ANOA) firmiert hatten, einen eingetragenen Verein.